Am 12. Juni 2020, gegen 22:20 Uhr lenkte ein 17-jähriger Österreicher einen Traktor auf der Walchsee Straße in Niederndorf in Richtung Walchsee. Ein mit einem Pkw in dieselbe Richtung fahrender 34-jähriger Österreicher fuhr aus unbekanntem Grund hinten auf den Traktor auf, wodurch dieser in den Straßengraben geschleudert wurde und umkippte. Dabei erlitt der 17-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert. Der 34-Jährige blieb unverletzt. Ein mit ihm durchgeführter Alkotest verlief positiv.
An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

Text: LPD-Tirol
Bilder: ZOOM.Tirol